Endlich hat nun Microsoft einen finalen Release-Termin für Kinect Sports Rivals bekannt geben können. Demnach dürfen wir uns am 11. April 2013 auf den Titel aus dem Hause Rare freuen. Ursprünglich als Launch-Titel für Xbox One geplant, musste man dann kurz vorher doch verschieben, da man Rare mehr Zeit zum Feinschliff geben wollte.

Neben neuen Sportarten wie Klettern, Wake Boarding und Zielschießen beinhaltet das für Kinect konzipierte Erlebnis auch die Favoriten der Fans: Fußball, Tennis und Bowling. Kinect Sports Rivals ist das erste Spiel von Microsoft Studios, das vollständig mit Kinect gesteuert wird und so entwickelt wurde, dass sämtliche Vorteile die Xbox One bietet, genutzt werden.

Dank Kinect können selbst subtile Bewegungen und Timings präzise erfasst werden, so dass jede Bewegung entscheidend ist um zu gewinnen. Darüber hinaus bietet Kinect Sports Rivals Neuerungen wie drei unterschiedliche Teams mit eigenen Herausforderungen und Gameplay-Tipps, Tag- und Nachtwechsel, eine Full HD Rendergrafik und die Möglichkeit dem eigenen Champion im Spiel mittels Kinect das eigene Aussehen zu geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here