Eigentlich als Launch-Titel geplant, wird Kinect Sports Rivals nun endlich im April auf Xbox One erscheinen. In den Mittelpunkt rückt dabei natürlich Kinect, was jeder Xbox One beim Kauf beiliegt. Im Moment dürfen wir in Kinect Sports Rivals: Preseaon etwas Wake-Racing ausprobieren und sehen dabei schon, wie präzise sich das Spiel via Kinect steuern lässt.

Was Kinect noch zu bieten hat, zeigt man uns nun im aktuellen „Become a Champion“ Trailer, der sich mit dem einscannen eures Gesichtes befasst. Sobald ihr euch einmal scannen lassen habt, steht euch euer eigener Avatar im Spiel zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here