Wir können euch heute mitteilen, dass wir in Zusammenarbeit mit Pixelrookie, euch einen Wochenrückblick der News im Form eines Videos bereitstellen können – also fleißig den Kanal abonnieren :-). In Zukunft werden auf dem Youtube Kanal von Pixelrookie evtl. noch andere Videos, in Zusammenarbeit mit uns, InsideXbox.de, veröffentlicht. Stay tuned!

Wir freuen uns auf diese Partnerschaft und hoffen euch gefällt es auch, wie uns. Pixelrookie findet ihr auch auf Twitter!

Hier auch schon die erste Folge der OneSideXboxNews #1
Die folgenden Video werden wir dann in der Kategorie Pixelrookie bereitstellen und immer am Sonntag für euch bereitstellen.

Wie gefällt euch dieses Format … schreibt es uns doch bitte in die Kommentare.

https://www.youtube.com/watch?v=Zf5Nz1VTKOg

 

1 KOMMENTAR

  1. Mööööööööp!
    So ich finde das Format klasse, ich liebe Wochenrückblicke für ein Thema weil es mir einfach die Möglichkeit gibt alles kompakt zu konsumieren.
    Hier ein paar Tips oder Vorschläge evtl. sogar Kritik.

    Ich persönlich finde es besser wenn schon im Hintergrund ein Video zu einem Spiel läuft das es passend zum Thema sein sollte.
    Ab der zweiten hälfte habt Ihr das ja auch so gemacht.
    In der erden hälfte kam es mir so vor, als sollte einfach etwas im Hintergrund laufen.
    Ich persönlich mag es ja ein Gesicht von dem jenigen zu sehen der mir was erzählt.
    Evtl. könnte man ja hier eine permanente Einblendung per “PiP” machen.
    Ich finde es ein wenig langweilig wenn man exakt das vorliest was auch auf dem Bildschirm steht:

    bsp.

    Nicht jede Windows 8 App läuft auf der Xbox One.
    Wenn ich die Schlagzeile so auf dem Bildschirm lese, brauche ich das nicht mehr ausgesprochen.

    Ich fände es z.B. besser wenn.

    Schlagzeile lautet „Nicht jede Windows 8 App läuft auf der Xbox One“ erscheint auf dem Bildschirm und gesprochen dann eher sowas wie:

    Windows 8 und Xbox One… oder ähnlich einfach um die Doppelung zu vermeiden.

    Dann fände ich es super wenn Ihr ne News oder so aus dem englischen aufgreift und die auf dem Video einblendet, das ganze im Vollbild einzublenden und nicht auf einen animierten Trailer der im Hintergrund weiterläuft.
    Wenn Ihr die News dann im englischen original anzeigt, fände ich es auch super wenn man die nicht einfach „1 zu 1“ vorliest sondern das ganze Deutsch in eigenen Worten übersetzt.
    Ich persönlich bin des englischen ja mächtig, aber vielleicht nicht jeder Zuschauer ;)

    Ich hätte es auch super gefunden den genialen Launchtrailer einfach anzukündigen und mit den Worten „seht selber“ den Trailer laufen zu lassen, denn ich finde er ist einfach zu gut um in nur als Hintergrund Animation zu verwenden.

    „last but not least“ ein weaning langsamer sprechen wäre super.

    Verzeiht mir meine Rechtschreibfehler, aber der Kommentar ist in der Arbeit auf die schnelle entstanden ohne Gegenlesen.

    Nach wie vor ich finde das Format super, macht weiter so, der Kommentar soll nur konstruktive Kritik beitragen….

    CYA

    Chriz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here