Forza Horizon 4

Während des Xbox E3 2018 Briefings gab Microsoft bekannt, dass der McLaren Senna 2019 das Cover von Forza Horizon 4, dem neuesten Eintrag in der preisgekrönten Forza Horizon Serie, zieren wird und das ist der nächste Schritt in der langjährigen Partnerschaft mit McLaren Automotive.

Der McLaren Senna 2019 feiert sein nordamerikanisches Debüt auf unserem Mixer-Stand in der South Hall des Los Angeles Convention Centers. Die Supersportwagen Enthüllung fand während eines Mixer Livestreams am Dienstag und wird den Teilnehmern der E3 die ganze Woche über gezeigt. Der McLaren Senna – benannt nach dem legendären Formel-1-Piloten Ayrton Senna – setzt neue Maßstäbe in der Automobilindustrie. Er ist der schnellste Supersportwagen in der beeindruckenden Geschichte des Autoherstellers und bietet eine beispiellose Verbindung zwischen Fahrer und Auto, sowohl auf der Strecke als auch auf der Straße.

So schreibt Alan Hartman, Studio Head at Turn 10 Studios in einem aktuellen Xbox Wire Beitrag:

Wir sind mehr als begeistert, unsere bestehende, langfristige Partnerschaft mit McLaren zu erweitern, mit dem wir eine reiche Geschichte haben, die ihre Autos im gesamten Forza-Katalog vorgestellt hat. Wir haben zum ersten Mal im Jahr 2013 zusammengearbeitet, als der McLaren P1™ auf der Xbox E3 Briefing sein nordamerikanisches Debüt gab und später in ForzaFilmspeed zum Leben erweckt wurde. Wir freuen uns darauf, weitere bahnbrechende Momente innerhalb der Forza-Franchise und in der realen Welt zu schaffen und teilen weiterhin unsere gemeinsame Leidenschaft für die Bereitstellung von automobiler Unterhaltung sowohl für Spiele- als auch für Fahrfreunde.

Jolyon Nash, Global Sales and Marketing Director von McLaren Automotive, sagte: “Videospiele sind jetzt so realistisch und unsere Beziehung zur Forza-Franchise war ein starkes Werkzeug, um die Markenbekanntheit zu steigern und zu zeigen, was McLaren Autos so besonders macht”.

Forza Horizon 4 - McLaren

Unsere Partnerschaft mit McLaren ist das jüngste Beispiel dafür, wie die Forza-Franchise mit legendären Automobilmarken zusammengearbeitet hat, um bahnbrechende Momente zu schaffen, die Auswirkungen darauf haben, wie Autohersteller ihre Autos der Welt zeigen – und neben Forza die Zukunft der automobilen Unterhaltung neu definieren. Auf der E3 2017 beispielsweise fand auf der Xbox Briefing Bühne die Weltpremiere des Porsche 911 GT2 RS 2018 statt, die den Beginn einer wegweisenden Partnerschaft mit Porsche für Forza Motorsport 7 bedeutete. Partnerschaften wie mit McLaren und Porsche haben es der Forza-Franchise und den Autoherstellern ermöglicht, den Spielern mehr Erfahrungen in Räumen zu bieten, die für Spieler und Autoenthusiasten, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben, an traditionellen Autohäusern teilzunehmen, zugänglicher und vertrauter sind.

Zurück mit Forza Motorsport 3 haben wir gemeinsam mit Audi A.G. den Audi R8 der ersten Generation auf der E3 2009 vorgestellt. Das hat uns auf den Weg gebracht, den wir uns heute weiter entwickeln und vorantreiben. Es war das erste Mal, dass ein bedeutender Automobilhersteller eine Rennspiel-Franchise als wesentlichen Bestandteil der Markteinführungspläne eines Autos anvertraute und der Spiele- und Automobilindustrie signalisierte, dass Automobilpartnerschaften nicht nur möglich, sondern auch erfolgreich sind.

Und in den letzten zehn Jahren haben die E3 und die Forza-Franchise neun verschiedene Autoauftritte für sieben verschiedene Hersteller veranstaltet. Vom Hosting des Ferrari 458 auf dem Xbox-Stand auf der E3 2011 für Forza Motorsport 4 über die nordamerikanische Vorstellung des Forza Horizon 3 Cover Cars Lamborghini Centenario auf der E3 2016 bis hin zu unserer Zusammenarbeit mit der Ford Motor Company, um Forza Motorsport 6 und den 2015 Ford GT Cover Car vorzustellen, suchen wir aktiv danach, starke Momente in der Automobil- und Spieleindustrie zusammenzuführen, um unseren Spielern erstklassige, exklusive Fahrerlebnisse zu bieten.

Vor allem sind wir bestrebt, den Forza-Spielern die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten, und dies ist nur durch unsere erstklassigen Automobilpartnerschaften möglich. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit McLaren und anderen, um die Grenzen des Möglichen weiter zu verschieben und die Zukunft der automobilen Unterhaltung neu zu definieren. Wir könnten all diese großartige Arbeit nicht ohne unsere Partner machen und wir danken ihnen für ihre anhaltende Unterstützung, Partnerschaft und ihre Begleitung auf dieser Reise, um Autoliebhaber zu Spielern und Spieler zu Autoliebhabern zu machen.

Jetzt FORZA HORIZON 4 im Microsoft Store kaufen (Partnerlink)

Forza Horizon 4 startet am 2. Oktober 2018 auf Xbox One, Windows 10 und Xbox Game Pass und ist ab sofort im Microsoft Store vorbestellbar.

Forza Horizon 4 – E3 2018 – Announce Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here