Xbox E3

Microsoft hat nun offiziell die Pläne für die diesjährige E3 bekannt gegeben. So zieht man für das Xbox Media Briefing ins eigene Microsoft Theater um und will wohl die größte Xbox E3 Show, die es jemals gab, veranstalten.

Seit 2000 ist Microsoft auf der Electronic Entertainment Expo (E3) mit der Marke Xbox dabei und wird es natürlich auch 2018 sein. Wie man dabei verrät, wird es wohl Ihre größte Präsenz auf der wichtigsten Videospiel-Messe werden.

Um das zu realisieren, wird man ins Microsoft Theater umziehen um von dort aus, am Sonntag, 10. Juni 2018, das Xbox E3 2018 Briefing abzuhalten. Dieses ist nur ein Steinwurf vom Messegelände entfernt und wird auch zeitlich zur E3, ein Anlaufpunkt für Xbox Veranstaltungen sein. Gleichzeitig wird man aber auch weiterhin einen großen Stand auf der E3 Messe haben und diesen erweitern. So wird man einen Bereich komplett Mixer widmen, wo Besucher spielen, streamen und Spiele antesten können.

Das ist aber noch nicht alles. Weitere Pläne möchte Microsoft uns dann aber erst im April verraten.

Microsoft Theater

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here