Defiance 2050

Trion Worlds gibt bekannt, dass am kommenden Wochenende das zweite Betatest-Wochenende für Defiance 2050 stattfinden wird – und diesmal sind auch Xbox One-Spieler mit von der Partie.

Das erste Beta-Wochenende für Defiance 2050 auf PC war ein voller Erfolg. Tausende Spieler wollten sehen, was die kommende Neufassung des wegweisenden SciFi-Shooters zu bieten hat, wenn sie im Sommer erscheint.

Spieler können vom 27. bis 29. April an der zweiten geschlossenen Defiance 2050-Beta teilnehmen und das fesselnde Shooter-Gameplay mit einigen der überragenden Umgebungen, die das fertige Spiel bereithalten wird, erleben. Es kann bis Level 25 gespielt, Mount Tam und Madera erforscht werden, während storybasierte Missionen absolviert werden und in großangelegten Gefechten gekämpft wird. Das alles können nun erstmalig auch Konsolen-Spieler erleben. PC-Spieler, die das erste Beta-Wochenende verpasst haben, erhalten hier zudem ihre zweite Chance.

Defiance 2050 erschafft das Original von Grund auf neu und bietet in jeder Hinsicht die ganze Defiance-Spielerfahrung. Die Entwickler nutzen die Leistungsfähigkeit moderner Konsolen und PCs und setzen eine ganze Reihe neuer Features und Upgrades um, nach denen die Fans schon eine Weile fragen. Durch die technischen Fortschritte der Hardware ist unter anderem ein weit größerer Rahmen für die Action möglich, mit mehr Spielern, die sich auf dem Schlachtfeld begegnen.

Defiance 2050 wird zudem maßgebende Systemupdates des Originalspiels bieten, sie verschlanken und auf den aktuellen Stand bringen. Die Spielumgebungen sind größer und besser, die Gegner noch skrupelloser, und die Bewaffnung lässt sich besser an den Stil der Spieler anpassen als zuvor.

Defiance 2050

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here