Call of Duty: Ghosts

Activision und Infinity Ward haben sich was ungewöhnliches zum kostenlosen Multiplayer Wochenende ausgedacht. Um noch mehr Spieler zu ermutigen Call of Duty: Ghosts zu spielen, wird man eine Demo für Xbox 360 und Xbox One zur Verfügung stellen, welche die 3 Maps Strikezone, Warhawk und Prison Break beinhaltet. Gespielt wird in den Multiplayer-Modi, Search & Rescue, Domination und Team Deathmatch.

Los geht es am 7. März und gezockt werden darf dann noch den ganzen darauffolgenden Montag.

Call of Duty: Ghosts Multiplayer Gameplay – Strikezone

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here