Xbox One Controller
SOURCE: Pexels.com

Auf Augenhöhe durch Retro Games. Verkaufszahlen bei Sony höher als bei Microsoft.

Vor kurzem wurden die neuen Verkaufszahlen im Bereich Computerchips für Konsolen von AMD veröffentlicht. Wie nicht anders zu erwarten führten die Xbox und die Playstation unangefochten die Spitzenpositionen an. Allerdings muss man zugestehen das auch zwischen der Konsole von Sony und der von Microsoft deutliche Unterschiede lagen. Während die Playstation weltweit 108,9 Millionen Mal verkauft wurde kam die Xbox auf immer noch ungefähr stattliche 41 Millionen Verkäufe. Das dieser Wert geschätzt ist liegt vor allem daran, dass Microsoft seine Verkaufszahlen nicht veröffentlicht. Trotzdem zeigt sich hier ganz klar der Vorsprung von Sony

Microsoft findet kein durchgehendes Konzept

Für Branchenkenner ist die Situation weder neu noch überraschend. Tatsächlich hinkt die Xbox schon seit etlichen Jahren hinter den Verkaufszahlen der Playstation hinterher. Dabei sollte man allerdings auch klar sagen, dass es von Microsoft durchaus eine Reihe von Versuchen gegeben hat um zum Platzhirsch aufzuholen. So legte Microsoft bis vor Kurzem bei der Xbox im Vergleich zur Playstation generell mehr Wert auf zusätzliche Funktionen und ausgefeilte Gadgets. Diese zusätzlichen” Spielereien” sind nach Ansicht vieler Experten und Branchenkenner allerdings tatsächlich einer der Hauptgründe für die vergleichsweise niedrigen Verkaufszahlen zum Konkurrenten Sony. Für viele Spieler sind die technischen Zusatzangebote augenscheinlich wohl uninteressant und überflüssig. Das jetzt seit einiger Zeit versucht wird die gleichen Spiele für die Xbox anzubieten wie auch bei der Playstation vorhanden sind hat sich – wenn man den Verkaufszahlen Glauben will – allerdings wohl auch nicht ausgezahlt.  Tatsächlich fehlt nach Meinung der Experten tatsächlich noch ein durchgehendes Konzept das sich an der Masse der Spieler orientiert. Microsoft muss es dabei Gelingen dieses so zu gestalten, dass es kein ähnliches Angebot bietet wie Sony mit der Playstation denn Tatsächlich genießt die Playstation schon so einen hervorragenden Ruf im Bereich der Konsolenspiele das die Xbox es schwer haben wird in direkter Konkurrenz zu treten. Doch wie sollte ein entsprechendes Konzept aussehen?

Durch Nischenbesetzung zur Marktmacht?

Eine Idee um die Aufholjagt für Microsoft zum Erfolg zu machen wäre zum Beispiel die Besetzung von Nischenspielen. Tatsächlich gibt es nicht den einen Spieler, der bestimmte Spiele spielt. Vielmehr ist die Bandbreite an Vorlieben sehr groß. Angefangen von Retro-Spielen über komplexere Strategiespiele bis hin zu Glücksspielen in Online Casinos wie dem NetBet Online Casino gibt es viele Bereiche die die Playstation bislang nur unzureichend abdeckt. Eine konsequente Besetzung dieser Nischen könnte dafür sorgen, dass viel Spieler sich beim Kauf einer Konsole für die Xbox entscheiden. Natürlich sollte Microsoft trotzdem auch versuchen alle gängigen Spiele wie es sie bei der Playstation gibt ebenfalls anzubieten. Aber gerade durch die Nischenspiele könnte die Xbox für viele Spieler interessant sein die sonst einer Konsole kaum Beachtung schenken. Nimmt man zum Beispiel das bereits angeführte Glücksspiel würde man hier die Altersgruppe der 30 – 50jährigen als Hauptgruppe feststellen können. Bei diesen ist die Konsole zwar auch nicht unbekannt. Casinos Spiele wie zum Beispiel vom NetBet Online Casino werden allerdings bislang weiterhin fast ausschließlich über PC oder Laptop gespielt. Hier hätte Microsoft die Möglichkeit zusätzliche Spieler für den Bereich der Xbox zu gewinnen. Ebenso interessant wäre der Bereich der Retrospiele denn hier könnte man Spieler der Altersgruppe 40+ vermehrt für die Xbox begeistern.

Ein Aufholen zu Sony ist durchaus möglich

Mit dem Versuch bei den aktuellen Spielen ein ähnliches Angebot wie die Playstation vorzuweisen hat Sony bereits einen guten Anfang gemacht Auch wenn die Verkaufszahlen das noch nicht belegen. Doch wenn in Zukunft verstärkt auch Nischenspiele angeboten werden sollten die Verkaufszahlen auf Dauer signifikant steigen. Dann ist es für die Xbox auch möglich mit der Playstation gleichzuziehen oder sie sogar im Bereich der Verkaufszahlen zu übertrumpfen.