Xbox One: Abwärtskompatibilität

Wie Microsoft heute mitteilt, ist das Xbox 360-Rennspiel Burnout Revenge von Electronic Arts ab sofort abwärtskompatibel und somit auf eurer Xbox One spielbar.

Mit Burnout Revenge gesellt sich ein weiterer Xbox 360-Titel in die Liste der abwärtskompatiblen Spiele für die Xbox One. Wer der Spiel nicht mehr daheim auf Disc haben sollte, kann sich das Rennspiel bequem aus dem Microsoft Store laden.

Wie immer gilt, wer die Spiele auf Disc besitzt, muss diese nur in seine Xbox One legen und schon wird das Spiel in digitaler Form aus dem Store für euch heruntergeladen. Solltet Ihr die Spiele bereits zu Xbox 360-Zeiten besessen haben, werden euch diese in "Spiele & Apps", zum Download bereit angezeigt.

Mit Burnout erlebst du den totalen Geschwindigkeitsrausch und intensivste, aggressive Renn-Action. Dank der neuen Live Revenge kannst du Spieler, gegen die du über Xbox Live 360 antrittst, verfolgen und verhöhnen. Exklusives Feature dieser High Definition-Version ist die Möglichkeit, deine wildesten Burnout-Momente zu speichern und online mit anderen zu teilen. Die zehn neuen und völlig einzigartigen Crash-Kreuzungen, die extra für dieses zerstörerische Vergnügen entworfen wurden, solltest du auf keinen Fall verpassen. Wirf schon mal den Motor an … (C) XBOX

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here